Werkstückträger für Automotive | Ladungsträger für Automobilindustrie

Ladungsträger für die Automobilindustrie

Ladungsträger aus Kunststoff für Transportsysteme, automatisiertes Handling und optimierte Fertigung in der Automobilindustrie

Kunststoff Ladungsträger für Automobilindustrie: Optimaler Transport und automatisiertes Handling

Kunststoff Werkstückträger und Ladungsträger für die Automobilindustrie sind die Schlüsselkomponente für den reibungslosen Materialfluss. Werkstückträger für den Automotive Sektor verfügen über präzise geformte Einsätze oder Aufnahmen, die die Bauteile für die Automobil OEMs und Zulieferern stabil und geschützt halten, um Beschädigungen während des Transports und der Lagerung zu vermeiden. Ladungsträger in der Produktion ermöglichen auch manuelles und automatisiertes Handling auf Fertigungsstraßen bei Automobilzulieferern. Jeder Ladungsträger für die Automobilindustrie wird individuell gefertigt, wodurch eine maßgeschneiderte Lösung für jeden Bedarf entsteht.

  • Tiefziehtray aus Kunststoff mit grauem Farbstreifen
Item 1 of 3

Einsatz der Ladungsträger in der Automobilindustrie

Kunststoff Ladungsträger für effizientes Handling

Griffmulden bei Ladungsträgern in der Automobilindustrie aus Kunststoff erleichtern die einfache Entnahme, unterstützen bei der Beladung von Trays und bieten maßgeschneiderte Lösungen für manuelles und automatisiertes Handling.

Ladungsträger sorgen in der Logistik für Stabilität

Speziell konstruierte Werkstückträger aus Kunststoff gewährleisten die sichere Stapelung von Bauteilen und Baugruppen. Die passgenauen Bauteilnester und präzise angepasste Unterseiten der Ladungsträger für die Automobilindustrie bieten Stabilität.

Kunststoff Ladungsträger für sicheren Transport

Werkstückträger und Einsätze aus Kunststoff sind speziell entwickelt, um Produkte im Werkstückträger Transportsystem platzsparend, sicher und sortiert aufzunehmen. Durch passgenaue Aufnahmen werden Schäden beim Transport von und zu Automobilzulieferern minimiert.

Spezielle Ladungsträger für die Automobilindustrie

Automotive

  • Trays für Motorkomponenten
  • Trays für Platinen
  • Trays für Kolben und Zapfen
  • Trays mit ESD Schutz
  • Trays für Bauteile
  • Trays für Zündkerzen
  • Batterien-Trays
  • Modul-Trays
  • Trays für Kurbelwellen
  • Werkstückträger für Zylinder
  • Werkstückträger für Bremsen
  • Steuergeräte
  • Tray für Einspritzdüsen
  • Tray für Automotiveteile
  • Ersatzteile Automobil
  • Trays für Kolben
  • Werkstückträger Automotive Drehteile
  • Automobil Kaltfließpressteile Tray
  • Automobil Präzisionsteile Tray
  • Werkstückträger Automotive Spritzgussteile
  • Automobil Stanzteile Tray
  • Ladungsträger für Automotive Exterieur
  • Baugruppen für Automobilindustrie Trays
  • Werkstückträger Automotive Interieur

Vorteile von Ladungsträgern für die Automobilindustrie

Geometrien_Icon

Optimierte Packdichte

Durch bauteilspezifische Aufnahmen bieten Kunststoff Werkstückträger nicht nur einen sicheren Halt, sondern ermöglichen auch eine hohe Packdichte innerhalb der Transportverpackung.

Felixbilität bei Trays_Icon

Maßgeschneiderte Lösungen

Ladungsträger aus Kunststoff sind vielseitig einsetzbar und können flexibel an manuelle Arbeitsvorgänge sowie automatisierte Fertigungs- und Montageprozesse angepasst werden.

Stapelung von Trays

Sichere Stapelung

Durch passgenaue Bauteilnester und präzise angepasste Unterseiten bieten Ladungsträger für die Automobilindustrie nicht nur Stabilität, sondern fungieren auch als Boden und Deckel.

Viereck_Icon

Automatisiertes Handling

Durch präzise Formung und stabile Rahmenkonstruktionen sind Ladungsträger in der Automobilindustrie ideal für die Integration in automatisierte Fertigungsstraßen.

Messung_Icon

Reduzierung von Beschädigungen

Kunststoff Ladungsträger verhindern das Aneinanderschlagen oder Verrutschen von Bauteilen, wodurch Beschädigungen während der Lagerung und des Transports minimiert werden.

Gestricheltes Viereck_Icon

Sicherer Transport

Ladungsträger für die Automobilindustrie gewährleisten einen sicheren Transport von Bauteilen und Komponenten, indem sie sie vor Beschädigungen und Verschiebungen schützen.

Einsatzbereiche von Ladungsträgern in der Automobilindustrie

Ladungsträger für Transport und Lagerlogistik

Kunststoff Ladungsträger für Transport- und Lagerlogistik

Kunststoff Werkstückträger als Transportsysteme optimieren in Form von smarten Verpackungslösungen logistische Prozesse in der Automobilindustrie. Ladungsträger unterstützen die sichere und beschädigungsfreie Beförderung der Bauteile Ihrer Zulieferer oder Endkunden. 

Stapelbare Ladungsträger aus Kunststoff werden mobil auf Automatisierungsanlagen eingesetzt und garantieren als Pendelverpackung eine nachhaltige Transportlogistik. Sensible Bauteile können durch präzisen Sitz und Klemm-Mechanismen in formangepassten Kavitäten der Ladungsträger für die Automobilindustrie sicher fixiert und arretiert werden.

Ladungsträger für Automobilindustrie in schwarz

Kunststoff Ladungsträger für optimierte Prozesse

Werkstückträgersysteme kommen für das automatisierte Handling Ihrer Produkte im Produktionsumfeld zum Einsatz. Die Kunststoff Ladungsträger sind so ausgelegt, dass die verschiedenen Bearbeitungsstufen optimal durchlaufen können. Durch den Einsatz von Robotern, Fließbändern und Palettierern muss der Ladungsträger spezielle Anforderungen in punkto Toleranzen erfüllen und genau für den speziellen Einsatz entwickelt werden.

Ladungsträger für die Automobilindustrie konfigurieren und Angebot erhalten.

Konfigurieren Sie jetzt Ihren individuellen Ladungsträger für die Automobilindustrie.