Kunststoffe

PVC

Tiefziehteile aus PVC | Eigenschaften von PVC

Beschreibung

PVC (Polyvinylchlorid) besitzt eine relativ hohe Steifigkeit und Festigkeit, und lässt sich im Thermoforming sehr gut verarbeiten. Durch die zusätzlich hohe Transparenz und Beständigkeit gegen diverse Chemikalien und Stoffe wird PVC oft in der Verpackungsindustrie und in der Medizintechnik eingesetzt.

Verarbeitung und Tiefziehbarkeit

PVC besticht durch sehr gute Verarbeitbarkeit. Der Kunststoff lässt sich erfahrungsgemäß für verschiedenste Formen und Ausformung von scharfen Konturen problemlos einsetzten. In der Nachbearbeitung lässt sich PVC ebenfalls sehr gut verkleben. Somit ist PVC von Verarbeitungs- und Tiefziehbarkeitsseite ein qualitativ hochwertiger Wertstoff. Herausforderungen entstehen bei PVC im Recycling Prozess. Bei der energetischen Verwertung von PVC entstehen ökologisch gefährliche Stoffe wie gasförmiger Chlorwasserstoff oder schwermetallische Stabilisatoren. Aus diesem Grund werden Verbrennungsanlagen mit aufwendige Filtertechniken ausgestattet, welche Stoffe neutralisieren und schädliche Emissionen verhindern. Da diese Energiegewinnung mit hohen Kosten des Umweltschutzes einhergeht, wird PVC meist durch den Kunststoff PET substituiert, wann immer die Anwendung dies zulässt.

Materialmöglichkeiten

siegelfähigkeit
verschweißbar
bedruckbar

Fakten

  • Preis

  • Farben

  • Stärken

    • sehr hohe Transparenz
    • hohe Steifigkeit und Härte
    • sehr gute mechanische Eigenschaften
    • sehr gute Verarbeitbarkeit
    • beständig gegen: Säuren, Laugen, Waschmitte, Alkohol, Öle, Benzine
    • sehr gut Siegelbar
    • kostengünstig
  • Schwächen

    • schwer recyclebar
    • kein Einsatz in der Lebensmittelbranche

Häufigsten Branchen und Anwendungsbeipiele

Elektronik & Halbleitertechnologie

  • Klarsichthauben für Verteilerkästen

Konsumgüter

  • Formteile im Bausektor: Rohre und Kanäle, Lüftungsgitter
  • Rückwände für Plakate
  • Sitzschalen

Maschinenbau

  • Auffangwannen
  • Spülwannen
  • Abdeckhauben für Pumpen
  • Befüllanlagen

Nahrungsmittel

  • Sekundärverpackungen im Lebensmittelbereich

Industrie

  • Transportboxen

Zahlen, Daten, Fakten

Gruppe Standard-Thermoplaste
Aufbau Amorph
Dichte 1.39
Dauergebrauchstemperatur min. (in °C) -5
Dauergebrauchstemperatur max. (in °C) 65
Längenausdehnung quer/längs zur Fließrichtung (10^-6 *K) 80
Schmelztemperatur (°C) 80
max. temp. Kurz (°C) 70
max. temp. Lang (°C) 60
Schlagzähigkeit (KJ/m^2) 80
Streckspannung (N/mm2) 58
Zugfestigkeit (N/mm2) 58
Zug-E-Modul (N/mm2) 2900
Reißdehnung (Bruchdehnung) (%) 15
Biegefestigkeit (N/mm2) 85
Kugeldruckhärte (N/mm2) 130
Durchschlagfestigkeit (kV/mm) 40
Spezifischer Durchgangswiderstand (Ω · m) 1E13
Oberflächenwiderstand (Ω) 1E13
Kriechstromfestigkeit CTI 600

Weitere Kunststoffe im formary Portfolio

Tiefziehteile einfach gemacht. Mit formary.

Erhalten Sie noch heute Ihr unverbindliches Angebot.

Verpassen Sie keine wichtigen Tipps und Neuigkeiten über Tiefziehteile.

Mit dem Absenden der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und erhalten eine Mail, in der Sie Ihre Anmeldung bestätigen müssen.