Nachbearbeitungsverfahren

Bedrucken von Thermoformteilen

Versehen Sie Ihr Tiefziehteil mit einem individuellen Druckbild

Wann eignet sich eine Bedruckung?

Das Bedrucken von Tiefziehteilen zählt zu den „off mold decorations“ - das bedeutet das Verfahren kommt im Herstellungsprozess nach dem Formvorgang, also zuletzt. Aufgrund vielfältiger Möglichkeiten in Design und Farbtönen, sind Bedruckungen die Lösung für filigrane Schriftzüge, sowie Design, Branding und CI Elemente. Beim Thermoformen kommen verschiedene Drucktechniken für verschiedene Einsatzgebiete zum Einsatz. Durch die jeweiligen Vorteile finden hauptsächlich Siebdruck, Offsetdruck und Tampondruck Verwendung.

Druckmöglichkeiten

Relevante Drucktechniken im Thermoforming

Siebdruck

Funktionsweise

  • Siebdruck gehört zu den Durchdruckverfahren, da die Farbe mit einer Vorrichtung (Rakel) durch ein feinmaschiges Gewebe auf den Kunststoff gedruckt wird
  • Am besten eignet sich das Verfahren bei planen Flächen, aber auch gewölbte Flächen können mit angepassten bedruckt werden


Vorteile

  • Detaillierte Gestaltungsmöglichkeiten der Motive
  • Hohe Farbschichtdicke für starke Farbdeckkraft
  • Optimal für spezielle Farbtöne und metallische Effekte
Tampondruck

Tiefziehteile einfach gemacht. Mit formary.

Erhalten Sie noch heute Ihr unverbindliches Angebot.

Verpassen Sie keine wichtigen Tipps und Neuigkeiten über Tiefziehteile.

Mit dem Absenden der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und erhalten eine Mail, in der Sie Ihre Anmeldung bestätigen müssen.